Tag der offenen Tür

2018

In diesem Jahr wurde die Fachschaft Kunst mit Frau Müller, Herrn Heidebrock und Frau Hüttermann von der 5e und Schülerinnen aus dem Leistungskurs Kunst tatkräftig unterstützt. Die Jungen und Mädchen aus der 5e haben mit den Besucherkindern Weihnachtskarten gedruckt. So lernten die Kinder das grafische Hochdruckverfahren des Linoldrucks kennen. Auch unser Schülersprecher Luca Alexius (Q1) hat es ich nicht nehmen lassen und eine Karte unter Anleitung der 5e gedruckt. Außerdem hatten die Besucher die Möglichkeit einen halbstündigen Workshop  in das Comiczeichnen mit dem Kunstlehrer Herrn Dr. Düring  zu erlangen. Vor den Kunsträumen wurden die Besucher von weiteren Albers-Schülern und -Schülerinnen in Empfang genommen, um die Gäste durch den Neubau zu führen. Eine Station war unser Ausstellungsraum, in dem Herr Heidebrock Schülerarbeiten, Klausurformate und alle anderen Fragen rund um den Kunstunterricht beantwortete.

Die Fachschaft Kunst bedankt sich ganz herzlich bei den beteiligten Kindern aus der 5e und den Leistungskurs Kunst Schülerinnen!

HUT

 

 

2016

 

 

Tag der offenen Tür am 5.12.2015

 
 
 
 
 
 
 
 
Die Fachschaft Kunst bot in diesem Jahr zwei Mitmachaktionen an, bei denen die Besucher einen Einblick in zwei unterschiedliche gestaltungspraktische Verfahren erhielten.
Zum einen das Comiczeichnen auf Papier und mit dem Grafiktablett am Computer. Zunächst wurde den kleinen Besuchern gezeigt, wie man am Computer mit dem Programm Gimp auf mehreren Ebenen Comicfiguren entstehen lassen kann, um im Anschluss deren Ausdruck durch das Austauschen von bspw. Augenpaaren zu verändern. Die Grundschüler konnten das unmittelbar Gesehene direkt selbst auf dem Papier ausprobieren. Das Comiczeichnen ist zu einer Tradition am Josef-Albers-Gymnasium in der neunten Jahrgangsstufe geworden und fest im schulinternen Lehrplan verankert. Am Ende der Comicreihe werden so jedes Jahr die besten Comics der Klassen ausgezeichnet und ausgestellt. 
Zum anderen wurde in der Druckwerkstatt das Hochdruckverfahren Linolschnitt, welches die Schüler des Josef-Albers-Gymnasiums in der Jahrgangsstufe Sieben erlernen, mit seinen Materialien auf einem Präsentationstisch sowie zum Mitmachen vorgestellt. Mit vorgeschnitzten Linolplatten, die mit weihnachtlichen Motiven versehen waren, haben die kleinen Besucher eigene Grußkarten zum Nikolaus gestaltet. 
Zusätzlich wurde der Ausstellungsraum der Kunst für die Besucher geöffnet, in der neben aktuellen Werken aus dem Unterricht die laufende Präsentation von Schülerarbeiten zur Veranstaltung Kunst und Töne vorgestellt wurde.
 

 

Nächste Termine

20.04.2020 –

Stufe 8: Projekt Medienscouts (3. Termin); Wegen der aktuellen Lage abgesagt.

21.04.2020 –

Stufe Q2: Beginn schriftliche Abiturprüfungen. Wegen der aktuellen Lage verschobenauf den 12.05.20.

21.04.2020 – 18:00

Stufe 7: Informationsveranstaltung zum Wahlpflichtbereich ab Stufe 8 (Ersatztermin für den 12.03.2020)

23.04.2020 –

Elternsprechtag 16.00 bis 19.00 Uhr; wegen der aktuellen Lage abgesagt.

25.04.2020 –

Stufe EPh: Polen-Austausch (Rejmanow); wegen der aktuellen Lage abgesagt.

Alle Termine ansehen