• Veröffentlicht am 04.07.2019

Herzlichen Glückwunsch allen Abiturientinnen und Abiturienten!

„MABIgascar – Aufbruch in die Freiheit“, so lautete das Abi-Motto der diesjährigen Abiturienten am Josef-Albers-Gymnasium. Nun haben sie es endlich geschafft und 163 Schülerinnen und Schüler verlassen die Schule und brechen auf in die Freiheit.

Sechs Abiturientinnen und Abiturienten haben die Traumnote 1,0 erreicht. Insgesamt haben 46 Schülerinnen und Schüler eine 1 vor dem Komma. Eine wirklich herausragende Leistung!

Begleitet wurde das Programm von überraschenden und einfallsreichen Tanzvorführungen der Abiturientinnen und Abiturienten.

Neben einer eindrucksvollen Musikbegleitung durch die Big Band gab es auch ausgezeichnete musikalische Gesangsbeiträge der Abiturientin Celine Koczy.

Im Rahmen der feierlichen Zeugnisverleihung wurden neben den sehr guten Abiturleistungen auch weitere besondere Leistungen gewürdigt. So konnten unter anderem sechs MINT-EC-Zertifikate mit der höchsten Bewertungsstufe vergeben werden.

Wir gratulieren allen von Herzen zum bestandenen Abitur und wünschen für den weiteren Lebensweg, egal wo er hinführt, alles erdenklich Gute!
And always like to move it!

Text: CON/GU/KK
Fotos: MUE