• Veröffentlicht am 25.03.2019

Schülerinnen und Schüler erhalten Jungmusikerabzeichen des Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V.

Zum ersten Mal hat die Fachschaft Musik das Bläserabzeichen Junior abgenommen und  freut sich über die hervorragenden Ergebnisse und den Einsatz der Schülerinnen und Schüler. 

Für das Abzeichen mussten zwei Prüfungsteile, ein theoretischer und ein praktischer, absolviert werden. Gehörbildung und Musiklehre bildeten den Theorieteil, das instrumentale Vorspiel von Tonleitern und Vortragsstücke den Praxisteil. Besonders über die musikalisch ausgereiften Vorträge im Instrumentalspiel hat sich die Jury, bestehend aus Herrn Klaus und Frau Missweit, gefreut.
Vom 13. bis zum 17. 05.2019 wird die nächste Prüfung für das Bronze-, Silber- oder Goldabzeichen anstehen. Vorbereitungstermine für die Theorieprüfung sind im April und Mai. Der Anmeldeschluss ist der 05.04.2019. Informationen zu Terminen und den konkreten Anforderungen bekommt ihr bei Frau Missweit und in den Musikräumen.

Foto/Text: MIS