• Veröffentlicht am 02.02.2019

Bezirksmeisterschaften im Turnen der Mädchen

Die neu aufgestellte JAG-Schulmannschaft der Mädchen reiste Ende Januar zu den Bezirksmeisterschaften nach Ladbergen und erturnte sich nach einem langen anstrengenden Tag den 10. Platz in der Gruppenwertung. 

Auch wenn neun Teams vor ihnen lagen, haben sie sich gegenüber den Konkurrentinnen aus den Turnhochburgen des Münsterlandes gut präsentiert und können mit der Platzierung durchaus zufrieden sein, zumal der Abstand zu den höheren Plätzen gar nicht so groß war. Katharina van Ryn, Sporthelferin aus der Oberstufe hat die Mädchen betreut und getröstet, wenn mal nicht alles so gut geklappt hat, wie im Training. Für alle war dieser Tag eine gute Erfahrung und eine tolle Teamleistung.
Am Wettkampf teilgenommen haben: Jamie Porsch, Chiara Weber, Amina Ata, Romy Bischoff und Zoe Baron.



SFD