• Veröffentlicht am 07.07.2018

Sponsorenlauf 2018 war großer Erfolg.

Der diesjährige Sponsorenlauf war wieder ein großer Erfolg. Für die Straßenkinder in Brasilien erliefen die Schülerinnen und Schüler des Josef-Albers-Gymnasiums mehr als 30.000,00 €.

Unser Ansprechpartner Herr Schaaf von Misereor sowie die Vorsitzende des Fördervereins Frau Adams kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus, dass wieder eine so ungeheuerliche Summe an Spenden zusammengekommen ist: 30.478,64€!

Wir danken all unseren Schülerinnen und Schülern, Eltern, Verwandten, Lehrern und allen weiteren Unterstützern, die zum Gelingen des Sponsorenlaufs und insbesondere zu diesem herausragenden Endergebnis beigetragen haben

Weitere Infos finden Sie in der WAZ vom 10.7.2018:

https://www.waz.de/staedte/bottrop/josef-albers-gymnasiasten-erlaufen-30-478-euro-fuer-misereor-id214804707.html