MINT-Projektkurse

Projektkurs "Thermodynamische Theorie praktisch erprobt - Wer baut den effektivsten Stirlingmotor?"

 

In Kooperation mit der Hochschule Ruhr West (HRW) führt das Josef-Albers-Gymnasium zum großen Teil in den Räumlichkeiten der HRW einen Projektkurs durch. Es geht darum, die Funktionsweise des Stirlingmotors zu verstehen und ihn selbst zu bauen. Der Kurs wird für Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase angeboten. Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HRW betreuen den Kurs von Seiten der HRW.

Nächste Termine

13.12.2017 –

Teampartner Stufe 5: Lehrersprechtag mit Grundschulkollegen/innen

15.12.2017 – 10:25

Stufe 11 (Q1): Wahl des Facharbeitfaches

18.12.2017 –

S I: Beginn der Mentorenkurse zur individuellen Förderung

22.12.2017 –

Stufe 12 (Q2): Halbjahresende

25.12.2017 –

Weihnachtsferien vom 25.12. 2017 - 05.01.2018

Alle Termine ansehen