Englisch

Das Fach Englisch

Im Zeitalter der Globalisierung kommt dem Englischen nicht mehr nur die Bedeutung einer einfachen Sprache zu – ihre Beherrschung ist zugleich Eintrittskarte in die Welt! Ganz gleich, ob im Privaten oder im Beruflichen, in der Kommunikation mit englischen Muttersprachlern oder Menschen aus anderen Ländern: Ohne fundierte Englischkenntnisse bleibt uns die Welt verschlossen.

Dass der Stellenwert des Faches Englisch an den Schulen kontinuierlich zunimmt, ist daher wenig überraschend. Bis zum Ende ihrer Schulzeit begleitet es fast alle Schülerinnen und Schüler und ist darüber hinaus ein beliebtes Leistungskurs- und Abiturfach.

 

Englisch am Josef-Albers-Gymnasium

Für ein solides Grundgerüst sorgt bei uns der Regelunterricht im Englischen. Kompetenzorientiert ausgerichtet schafft er die Basis für alle kommunikativen Aktivitäten in der Fremdsprache, von den Klassikern des Lesens und Schreibens über das Hören und Sehen authentischer Texte bis hin zum eigenen Sprechen, welches durch die Einführung von mündlichen Kommunikationsprüfungen als Ersatz für Klassenarbeiten und Klausuren eine verstärkte Akzentuierung erfahren hat. Aus inhaltlicher Sicht gleicht der Unterricht einer Reise um die (englischsprachige) Welt, stets altersangemessen ansprechend und vielseitig gestaltet.

Wir am Josef-Albers-Gymnasium geben uns mit diesem „Kernprogramm“ aber noch lange nicht zufrieden:   Wo immer es möglich und sinnvoll erscheint, sind wir auf Erweiterungen aus, die vorhandenes Interesse aufgreifen, unsere Schülerinnen und Schüler fördern und fordern und somit der englischen Sprache – ganz wie im globalen Geschehen – auch bei uns einen zentralen Platz einräumen:

Bilingualer Unterricht

  • Englisch Plus – erweiterndes Angebot in den Jahrgängen 5 und 6 für besonders Sprachinteressierte.
  • Geschichte plus - bilingual Geschichte für die Jahrgänge 7-9.
  • Photography and Design – bilinguales Angebot im Bereich der Mittelstufendifferenzierung (Klassen 8 und 9).

 

  • ELA-Klassen –ab Klasse 5 Englisch und Latein im sog. Doppelsprachenmodell bei ein und derselben Lehrkraft, weil sich die beiden Sprachen hervorragend ergänzen und erhebliche Synergieeffekte möglich werden (ab Klasse 5).
  • Mentorenkurse – hier wird Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 6-9 mit Förderbedarf von Oberstufenschülern unter die Arme gegriffen.
  • Cambridge PET Certificate – Kurs zur Erlangung des international anerkannten Zertifikats für die Jahrgänge 8/9.
  • Englische Partnerschule – in den Jahren 2009 – 2015 Schüleraustausch (Jg. 9) – an einer Fortsetzung wird gearbeitet.
  • Kurs Wirtschaftsenglisch – in der Sekundarstufe II kann hier ein Zertifikat der Londoner Industrie- und Handelskammer erworben werden.
  • Literaturkurs in englischer Sprache – Erarbeitung eines Theaterstücks von seiner Auswahl bis zur Bühnenperformance (Jg. Q1): eine Zukunftsvision, die schon bald Wirklichkeit werden kann…

 

Schulinterne Lehrpläne für das Fach Englisch

Nächste Termine

13.12.2017 –

Teampartner Stufe 5: Lehrersprechtag mit Grundschulkollegen/innen

15.12.2017 – 10:25

Stufe 11 (Q1): Wahl des Facharbeitfaches

18.12.2017 –

S I: Beginn der Mentorenkurse zur individuellen Förderung

22.12.2017 –

Stufe 12 (Q2): Halbjahresende

25.12.2017 –

Weihnachtsferien vom 25.12. 2017 - 05.01.2018

Alle Termine ansehen